Die besten verfügbaren Materialien

Alle Hardox Wearparts Center stellen Verschleißteile aus dem branchenweit führenden Hardox® Verschleißblech her. Für spezielle Verschleiß- und Konstruktionsanwendungen verwenden sie auch Duroxite® Verbundstahlprodukte, Strenx® Hochleistungsstahl und Toolox® Werkzeugstahl. Dank dieser erstklassigen Stahlmarken ist Hardox Wearparts ein echter One-Stop-Shop für Verschleißprodukte.

Hardox® Verschleißblech ist hart und zäh

Hardox® Verschleißblech hat eine einzigartige Kombination aus Härte und Zähigkeit, durch die es besonders verschleiß- und rissbeständig ist. Abhängig von Ihrer speziellen Verschleißsituation kann Hardox® Verschleißblech die Leistung verbessern und die Lebensdauer im Vergleich zu anderen AR Stahlgüten um ein Vielfaches erhöhen.

Strenx® für stärkere und leichtere Produkte

Strenx® Hochleistungsstahl ist ein extra- und ultrahochfester Stahl im Bereich von 600 bis 1300 MPa zur Herstellung von Stahlkonstruktionen, die stark und leicht zugleich sind.

Toolox® hält bei Hitze die Form

Toolox® Maschinenbau- und Werkzeugstahl ist ein vorgehärteter Maschinen- und Werkzeugstahl mit ausgezeichneten Eigenschaften bei hohen Temperaturen. Er ist als Blech und Rundstab erhältlich.

Duroxite® sorgt für eine extreme Beständigkeit

Duroxite® Verbundblechprodukte sind besonders gut zur Bekämpfung von Gleitverschleiß durch außergewöhnlich harte Feststoffe wie quarzhaltige Mineralien geeignet. Duroxite® ist ein verschleißbeständiges Verbundmaterial, das durch das Schweißen von Chromkarbiden oder komplexen Carbiden auf der Oberseite von unlegiertem Stahl oder Hardox® Verschleißblech hergestellt wird. 
180