Bergbau

Hardox Wearparts stellt zuverlässige Verschleißteile für herausfordernde Arbeiten im Untertage- und Tagebau bereit. Bergbauunternehmen auf der ganzen Welt wählen Hardox Wearparts, um die Betriebskosten zu senken und die Lebensdauer zu steigern. Sie sparen zusätzliche Personalkosten und Ausfallzeiten werden minimiert.

Hardox Wearparts Center sind auf maßgeschneiderte Verschleißteile der vergüteten und gehärteten Stahlgüten Hardox® Verschleißblech und Toolox® Maschinenbau- und Werkzeugstahl spezialisiert. Duroxite® ist auch für Verschleißsituationen verfügbar, in denen eher Verbundstahlprodukte geeignet sind.
  
Bergbauarbeiten im Tagebau und Untertagebau greifen auf die Leistung verschleißfester Auskleidungen für Ladeschaufeln, LKW und stationäre sowie mobile Förderbänder zurück. Auch bei mehrphasigen Zerkleinerungsvorgängen verlässt man sich auf langlebigen Schutz durch Auskleidungen für die Förderschurre und das Gehäuse, die speziell für die Verarbeitung von Erz und Rohmaterialien gefertigt werden. 
 
Wir schützen die Anlagen, Schurren, Hydrozyklone und Sortieranlagen vor besonderer Beanspruchung, der sie in jedem Produktionsprozess ausgesetzt sind. Neben dem Bergbau bietet Hardox Wearparts auch eine Reihe maßgeschneiderter Lösungen zum Schutz vor Verschleiß für andere, mit dem Bergbau verbundene Produktionsbereiche, wie z. B. die Pelletierung und das Sintern.

Angebot einholen
Fordern Sie ein kostenloses maßgeschneidertes Angebot für Ihr Teil an. Ihre Anfrage wird innerhalb von 48 Stunden bearbeitet. Ein Lieferant kontaktiert Sie, um mehr Details zu erhalten oder Ihnen Lieferinformationen zu übermitteln.

Zugehörige Ausrüstung